Renesse Parken und Transport

Um die Strandübergänge, die Freizeitgeschäfte und das Zentrum von Renesse zugänglich zu halten, verfügt Renesse über ein Transferium. Sie können auf diesem großen Gelände mit 900 Parkplätzen kostenfrei parken. Das Zentrum ist 500 Meter entfernt. Ideal, um Ihren Besuch hier zu beginnen.

Zwischen Mitte Mai und Ende September ermöglicht der BeachHubHopper die kostenlose Fahrt zu und von den verschiedenen Stränden der grün-blauen Oase. 3 Linien sind so angeordnet, dass man fast überall in unserer Region kostenlos hinkommt.
Der BeachHubHopper ist ein Taxi-Bus, der zwischen 10.00 und 18.30 Uhr von verschiedenen Extra-Haltestellen abfährt. Es kann unter der Telefonnummer 0111-651212 reserviert werden.
Vom Busbahnhof des Transferiums fahren auch die regelmäßigen Linienverkehre mit verschiedenen Zielen ab.

Sie können einen kostenlosen Transport vom Transferium zu den Stränden (und zurück) in Anspruch nehmen.
Nutzen Sie diese umweltfreundliche und nachhaltige Lösung! Wir wünschen Ihnen eine gute Fahrt!

Vom Transferium aus fahren die BeachHub-Busse mit 3 festen Linien:

Öffentliche Toiletten finden Sie im Transferium-Gebäude.

Neben dem Transferium befindet sich der Garten von Renesse. Ein schöner Ort zum Entspannen. Machen Sie ein schönes Foto von den großen Strandkörben im Garten!

Bei Carefree Rentals können Sie Fahrräder und Karren mieten.

Wenn Sie etwas Besonderes suchen, nehmen Sie das New York Taxi in Renesse. Diese original Yellow Cabs und Stretchlimousinen wurden direkt aus New York importiert. NYT läuft das ganze Jahr über zu festen Preisen: 0111-464646.

Und dann gibt es noch ‚t Boemeltreintje, das mittwochs im Juli und August eine 30-minütige Fahrt durch Renesse durchführt. ‚t Boemeltreintje verlässt das Dorfzentrum.